Vitalstofftherapie / Orthomolekulare Therapie

 

Die moderne Vitalstoffmedizin geht auf den Biochemiker und zweifachen Nobelpreisträger Prof. Dr. Linus Pauling zurück. Er gilt als offizieller Begründer und Wegbereiter der Orthomolekularen Medizin.

 

 

Der Begriff "orthomolekular" bedeutet wörtlich übersetzt "die richtigen Moleküle betreffend", im übertragenen Sinn "die richtigen Vitalstoffe in der richtigen Menge".

 

Die orthomolekulare Therapie beinhaltet im Einzelnen folgende Ziele:
 

Erhaltung der Gesundheit

durch eine individuell angepasste und dem Stoffwechsel entsprechende Auswahl an Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen - als Vorbeugung ernährungsbedingter und chronisch degenerativer Erkrankungen

 

Verbesserung der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit

durch die optimale Zufuhr von belastungsabhängigen Verbrauchsstoffen, Antioxidantien und Mikronährstoffen

 

Unterstützung der Heilung von Krankheiten und Funktionsstörungen
durch die zielgerichtete Auswahl an Vitalstoffen

 

 

Lassen Sie sich von mir in meiner Praxis über Ihren individuellen Bedarf an Vitalstoffen beraten. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Körper und Ihr Immunsystem mit den richtigen Vitalstoffen unterstützen, um gesund und leistungsfähig zu bleiben.

 

 

 

Sylvia Kalbe

 

Heilpraktikerin

Kinesiologin

Hypnosetherapeutin

 

Birkenweg 13

95709 Tröstau

 

09232/ 91 99 656

dr.kalbe@t-online.de

 

 

 

 

Sprechzeiten:

Mo-Fr

9.00 - 12.30 und 13.30 - 18.00